Bildung für Nachhaltige Entwicklung am Beispiel Upcycling

11/05/2023 - 9:00

Wir befassen uns mit Nachhaltigkeit und wie wir dieses Thema anderen nähe bringen können.

Das erproben wir anhand von Methoden des Upcycling: Aus alt mach neu!

Wir arbeiten dabei an verschiedenen Stationen. Dort können wir z.B. kleine Helfer für Smartphone, Tablet oder den Laptop herstellen. Individuell, einzigartig und vor allem brauchbar.

Kreatives Denken und Handeln werden in Verbindung mit alternativen Handlungsweisen und Materialerkundung genutzt, um Überproduktion und Massenkonsum und sichtbar zu machen, sowie in der betreuenden oder pädagogischen Arbeit weiterzugeben.

Wo: Halle (Saale), Krimzkrams, Beesener Str. 237
Referentinnen: Maria Gottwalt, Raja Köbke, Kunzstoffe e.V.
Anmeldeschluss: 04.05.2023

Javascript ist erforderlich, damit dieses Formular ordnungsgemäß funktioniert